Veröffentlicht am

Willkommen in der Ameisapotheke

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Veröffentlicht am

Schüsslersalz Beratung

Mineralstoffe nach Schüßler

Dr. Wilhelm Heinrich Schüßler, 1821 bei Oldenburg geboren, war homöopathischer Arzt. Seine Beobachtungen am kranken Menschen und seine Erfahrung als homöopathischer Arzt machten es ihm möglich jene 12 Mineralstoffverbindungen zu finden, die für einen ungestörten Betrieb im Organismus notwendig sind.

Nach Dr. Schüßer unterscheidet man zwei Bereiche bei den Mineralstoffen, nämlich die Betriebsstoffe (Funktionsmittel) und die Baustoffe, die für den Aufbau des Körpers nötig sind und über die Nahrung aufgenommen werden.

Durch einseitige Ernährung und den verminderten Gehalt heutiger Nahrungsmittel an wichtigen Stoffen kann es zu Mangelerscheinungen kommen. Die Mineralstoffe nach Dr. Schüßler sind für Betriebsstörungen zuständig, die durch einen Mangel innerhalb der Zelle entstehen. Solche Störungen werden durch Zufuhr des entsprechenden Mineralstoffes ruückgängig gemacht.

Damit die Zufuhr der Mineralstoffe keinen Schaden anrichten, werden diese nicht pur gegeben sondern verdünnt. Mineralstoffe nach Dr. Schüßler sind homöopathisch zubereitete Arzneimittel mit hoher Qualität.

Bei der Antlitzanalyse in unserer Schüssler Beratung handelt es sich um die Feststellung von Mineralstoffmängeln im Körper des Menschen, welche sich durch bestimmte Zeichen im Antlitz zeigen.

Es zeigen sich vor allem jene Mängel, durch die der Organismus anzeigt, dass die Mineralstoffspeicher in der Zelle angegriffen sind. Das alleine hat noch keine „Betriebsstörung“ (Krankheit) zur Folge, aber der Betrieb des Körpers kann schon eingeschränkt sein. Erst wenn die Mängel in den Speichern größer werden, sind „Betriebsstörungen“ die Folge, welche durch ein Auffüllen wieder behoben werden können. Deshalb sind die Mineralstoffe nach Dr. Schüßler (Schüßler-Salze) besonders gut zur Krankheitsvorsorge und Gesundheitspflege geeignet.

Wir beraten Sie gerne, wenn Sie wissen möchten, welche Mineralstoffmängel Sie haben und welche Mineralstoffe Sie auffüllen sollten und vor allem in welcher Dosierung.

Für eine gute Beratung ist es unbedingt erforderlich, dass Sie ungeschminkt zu dem vereinbarten Termin kommen!

Eine Antlitzanalyse kostet € 30,- und dauert ca. 45 Minuten. Anschließend erhalten Sie Ihren persönlichen Einnahmeplan und werden genauestens informiert.

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin unter 01/4162370-10


Nach einer erfolgten Antlitzanalyse besteht keine Verpflichtung bei uns auch die Mineralstoffe nach Dr. Schüßler (Schüßler-Salze) zu kaufen. Es werden dabei ausschließlich Mängel betrachtet und keine Krankheitsdiagnosen gestellt.

Ihr Team der Ameisapotheke



Veröffentlicht am

FFP2 – Maskenpflicht ab 25. Jänner

Da gibt es gravierende Qualitätsunterschiede!

Folgende Punkte sind zu beachten, damit die FFP2 – Maske wirklich den optimalen Schutz bietet.

  1. Die Masken sollten einzeln verpackt sein!
  2. Sie brauchen eine gültige CE Zertifizierung. (eine Liste der gültigen CE Nummern finden Sie unter folgendem Link. Nur wenn Ihre Maske eine dieser CE Nummern aufweist, ist diese zertifiziert und somit sicher)!

    https://www.heller-medizintechnik.de/…/CE…/

  3. Sie benötigt einen Nasenklipp, mit welchem Sie Ihre Maske perfekt auf Ihre Gesichts/Nasenform einstellen können!

Wenn all diese Punkte erfüllt sind und Sie Ihre Maske korrekt anlegen, sollte der Schutz optimal gewährleistet sein.


Wenn Sie noch Fragen und/oder Unsicherheiten haben, kommen Sie zu uns in die Apotheke. Wir beraten Sie sehr gerne und haben auch noch FFP2 Masken für Sie lagernd!

Ihr Team der Ameisapotheke

Veröffentlicht am

Medikamente ausprobieren? Das war gestern!

DAS ist unser Rezept für Sie.

Mit dem Gentest sind sie von nun an auf der sicheren Seite. Zwei Wochen nach dem Einschicken ihrer Probe erhalten sie ihr persönliches Profil. Wir von der Ameisapotheke können gemeinsam mit ihnen analysieren, wie Arzneimittel auf SIE wirken. Daraufhin kann ihr Arzt die Therapie auf ihre individuellen Bedürfnisse optimal anpassen Kontaktieren Sie uns:

Tel: 01/4162370 oder per E-Mail: office@ameisapotheke.at

Wir sind immer für Sie da! Mehr online unter: www.ameisapotheke.at

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Veröffentlicht am

Arztbesuch? Vorort bei uns!

Mit besonderem persönlichen Einsatz und außergewöhnlichem Service. DAS ist unser Rezept für Sie. Bei uns können Sie unkompliziert online einen Arzt konsultieren.

Sie können in intimer Atmosphäre online mit einem niedergelassenen Arzt ihr Problem besprechen!
Sie ersparen sich lange Wartezeiten, mehrfache Wege und das Beste ist, Sie brauchen nicht einmal einen Termin.

Kontaktieren Sie uns: Tel: 01/4162370 oder per E-Mail: office@ameisapotheke.at

Wir sind immer für Sie da! Mehr online unter: www.ameisapotheke.at

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Veröffentlicht am

Notfall? Wir liefern!

Sie sind krank? Nicht mobil? Haben niemanden der Sie versorgt?
Wir von der Ameisapotheke lassen Sie nicht im Stich und liefern Ihre dringend benötigten Medikamente direkt an Ihre Haustüre.

Kontaktieren Sie uns: Tel: 01/4162370 oder per E-Mail: office@ameisapotheke.at

Wir sind immer für Sie da! Mehr online unter: www.ameisapotheke.at

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Veröffentlicht am

Medikamenten-Vorbestellung

Sie können die Vorbestellung sowohl für rezeptpflichtige als auch für alle anderen Medikamente nutzen. Wenn Ihre Vorbestellung bis 11:30 Uhr bei uns eingeht, können Sie Ihr Medikament nachmittags ab 16:30 Uhr in der Apotheke abholen. Falls es nicht vorrätig sein sollte, benachrichtigen wir Sie bis 16.00 Uhr, wann wir den Artikel in der Apotheke haben werden.

Bitte beachten Sie:

  • Bei Abholung: Nachdem Sie die Apotheke verlassen haben, sind Arzneimittel von Rechtswegen grundsätzlich vom Umtausch ausgeschlossen.
  • Wenn Sie rezeptpflichtige Medikamente vorbestellen möchten, schicken oder faxen Sie uns das Rezept zu.
Tragen Sie hier bitte Ihre gewünschten Arzneimittel ein
 
Rezeptfoto einfügen:
Schießen Sie einfach ein Foto Ihres Rezepts, tragen Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer ein und klicken Sie auf senden. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.
xentfernen
* Diese Felder sind Pflichfelder und müssen ausgefüllt werden.
Veröffentlicht am Schreiben Sie einen Kommentar

Kosmetik und Hautpflege

Wir beraten Sie aus einer Vielzahl an unseren Produkten und informieren Sie über die wichtigsten Aspekte zu einem gesunden Umgang mit Ihrer Haut.

Informieren Sie sich persönlich in unserer Apotheke oder nutzen Sie unseren Online Shop um unser Sortiment zu erkunden.

Nutzen Sie unser Angebot eines persönlichen Beratungsgesprächs, unsere ausgebildeten Fachkräfte vereinbaren gerne einen Termin mit Ihnen.

Veröffentlicht am Schreiben Sie einen Kommentar

Körperfettmessung

Ein hoher Körperfettanteil kann sich nicht nur direkt auf die Gesundheit auswirken, sondern auch auf die sportliche Leistung und sogar auf die Lebensdauer. So sind Personen mit hohem Körperfettanteil etwa von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Herzinfarkten, Diabetes, bestimmten Arten von Krebs sowie einer verminderten Leistungsfähigkeit betroffen. Bei Frauen gilt ein Fettanteil von weniger als 20 Prozent als mager, zwischen 20 und 29 Prozent als normal, zwischen 30 und 34 Prozent als erhöht und ab 35 Prozent als fettleibig. Bei Männern bedeutet ein Körperfettwert von weniger als 10 Prozent mager, zwischen 10 und 19 Prozent als normal, zwischen 20 und 24 Prozent als erhöht und ab 25 Prozent als fettleibig. Sie wollen Ihren Körperfettanteil wissen? Dann vereinbaren Sie einen Termin zu einer Körperfettmessung in unserer Apotheke!

Fragen Sie am besten gleich nach einem Termin und vermeiden Sie unnötige Wartezeiten

Veröffentlicht am Schreiben Sie einen Kommentar

BMI (Bodymassindex) Berechnung

Das ist allerdings nicht immer leicht zu erkennen. Auch wer nicht übergewichtig ist, kann zu viel Fett und gleichzeitig zu wenig Muskelmasse im Körper haben. Körperfett über 25% bei Männern und über 35% bei Frauen sind gesundheitlich bedenklich.

Der BMI berechnet sich aus dem Körpergewicht [kg] dividiert durch das Quadrat der Körpergröße [m2].
Die Formel lautet: BMI = Körpergewicht : (Körpergröße in m)2.
Die Einheit des BMI ist demnach kg/m2 .
Dies bedeutet, eine Person mit einer Körpergröße von 160 cm und einem Körpergewicht von 60 kg hat einen BMI von 23,4 [60 : (1,6 m) 2 = 23,4].

Folgende Tabelle zeigt BMI-Werte für verschiedene Altersgruppen:

Alter BMI

19-24 Jahre 19-24

25-34 Jahre 20-25

35-44 Jahre 21-26

45-54 Jahre 22-27

55-64 Jahre 23-28

>64 Jahre 24-29

Klassifikation männlich weiblich

Untergewicht <20 <19

Normalgewicht 20-25 19-24

Übergewicht 25-30 24-30

Adipositas 30-40 30-40

massive Adipositas >40 >40

Fragen Sie am besten gleich nach einem Termin und vermeiden Sie unnötige Wartezeiten