Nicorette Icemint 4 mg Lutschtabletten

Die Lutschtablette mit dem extra frischen Minze Geschmack eignet sich sowohl für den sofortigen als auch für den schrittweisen Rauchausstieg.
 
Die NICORETTE® Lutschtablette liefert Ihnen über die Mundschleimhaut schnell und individuell therapeutisches Nicotin, so dass Entzugssymptome spürbar gelindert und der Entwöhnungsprozess erleichtert wird.
 
Die NICORETTE® Lutschtablette ist in der Geschmacksrichtung icemint in zwei Stärke erhältlich.
 
 
 
NICORETTE® icemint Lutschtablette 2 mg: Raucher mit durchschnittlicher Tabakabhängigkeit (Zigarettenkonsum < 20/Tag)  
NICORETTE® icemint Lutschtablette 4 mg: Raucher mit starker bis sehr starker Tabakabhängigkeit (Zigarettenkonsum > 20/Tag)
 
Wirkweise
 
NICORETTE® Lutschtablette 2 mg können Sie wie eine normale Lutschtablette lutschen. Schon nach kurzer Zeit wird Nicotin freigesetzt und über die Mundschleimhaut aufgenommen.
 
Nicotinspiegel
 
NICORETTE® Lutschtablette ist sowohl für unregelmäßige Raucher als auch regelmäßige Raucher geeignet. Regelmäßige Raucher sollten die Lutschtablette etwa stündliche anwenden (max. 15 Stück pro Tag); unregelmäßige Raucher bei Rauchverlangen. Lesen Sie mehr zu den verschiedenen Rauchertypen unter „Welcher Rauchertyp bin ich?“
 
 
Therapie: Das Stufenkonzept
 
Die NICORETTE® Lutschtablette 2 mg (< 20 Zigaretten / Tag) und 4 mg (> 20 Zigaretten / Tag) sind für Raucher, die entweder sofort mit dem Rauchen aufhören wollen, oder sich für den schrittweisen Rauchausstieg entschieden haben.
 
 
 
Sofortiger Rauchstopp mit NICORETTE® Lutschtabletten
 
 
Bei einem sofortigen Rauchstopp verwenden Sie bei Rauchverlangen bzw. stündlich eine Lutschtablette für 6 Wochen. Die Tagesdosis sollte hier bei 8-12 Lutschtabletten individuell über den Tag verteilt liegen. Danach nehmen Sie die Lutschtablette ungefähr 4 Wochen und reduzieren die Anzahl der Tabletten pro Tag nach und nach.
Sobald Sie nur noch 1 oder 2 Lutschtabletten pro Tag verwenden, versuchen Sie die Therapie  zu beenden. 
 
 
 
Schrittweiser Rauchstopp mit NICORETTE® Lutschtabletten
 
Sie möchten lieber schrittweise mit dem Rauchen aufhören? Dann ersetzen Sie einzelne Zigaretten einfach mit der NICORETTE® Lutschtablette mit dem Ziel, das Rauchen langfristig ganz einzustellen. Wie genau diese Methode funktioniert sehen Sie hier.
 
 
 
Die richtige Anwendung
 
Legen Sie eine Lutschtablette in Ihren Mund und schieben Sie sie von Zeit zu Zeit von
einer Seite der Mundhöhle zur anderen, bis sie sich vollständig aufgelöst hat. Das dauert im Allgemeinen weniger als 20 Minuten.
 
Während der Anwendung der Lutschtabletten sollten Sie nicht essen oder trinken, da Getränke wie Kaffee oder Fruchtsäfte die Aufnahme von Nicotin vermindern können. Aus dem gleichen Grund sollten Sie die Lutschtablette weder kauen noch schlucken. 
 
 
 
 
Kombi-Therapie: Doppelte Unterstützung für noch besseres Durchhalten
 
Mit der NICORETTE® Kombi-Therapie können Sie jetzt zusätzlich zur NICORETTE® Lutschtablette das NICORETTE® TX Pflaster kombinieren. Erhöhen Sie damit Ihre Chance langfristig erfolgreich rauchfrei zu werden.
 
Dabei hält die Basisversorgung mit dem NICORETTE® TX Pflaster den Nikotinspiegel über den Tag konstant. Bei Rauchverlangen in kritischen Momenten kann zusätzlich die NICORETTE® Lutschtablette als Akuthilfe zur Unterstützung eingesetzt werden – um den Griff zur „Notfallzigarette“ zu vermeiden.
 
Für wen geeignet?
 
Von den individuellen Kombinationsmöglichkeiten profitieren vor allem Raucher, die starke Unterstützung benötigen oder bereits erfolglose Versuche hinter sich haben.

Wirkstoff:

Nicotin

Zusammensetzung:

4 mg Wirkstoff Nicotin
Wirkstoff Nicotin resinat
T Lutschtablettenkern:
Hilfsstoff Mannitol
Hilfsstoff Xanthan gummi
Hilfsstoff WinterfresHilfsstoff RDE4-149, sprühgetrocknet
Hilfsstoff Gummi arabicum
Hilfsstoff Pfefferminz-Aroma
Hilfsstoff Menthol Aroma
Hilfsstoff Eucalyptus-Aroma
Hilfsstoff Natriumcarbonat, wasserfrei
Hilfsstoff Sucralose
Hilfsstoff Acesulfam kalium
Hilfsstoff Magnesium stearat
T Überzug:
Hilfsstoff Hypromellose
Hilfsstoff WinterfresHilfsstoff RDE4-149
Hilfsstoff Pfefferminz-Aroma
Hilfsstoff Menthol Aroma
Hilfsstoff Eucalyptus-Aroma
Hilfsstoff Titandioxid
Hilfsstoff Sucralose
Hilfsstoff Cellulose, mikrokristalline
Hilfsstoff Kaliumaluminiumsilikat
Hilfsstoff Acesulfam kalium
Hilfsstoff Polysorbat 80

Nicht anwenden bei:

Nichtraucher, Gelegenheitsraucher, Kinder.

Dosierung:

Initial 1 Tablette bei Bedarf. Tagesdosis meist 8-12 Lutschtabletten.mittlere Tagesdosis (MTD) 15 Lutschtabletten. Behandlungsdauer mindestens 6 Wochen, dann schrittweise reduzieren. Max. 9 Monate regelmäßig anwenden. Bei Kindern nicht anwenden; für Jugendliche nur auf ärztliche Anordnung.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln:

Wirkungen von Adenosin verstärkt.

Anwendungsgebiet:

Raucherentwöhnung, Hilfsmittel bei temporärer Abstinenz, Reduktion des Zigarettenkonsums bei starken Rauchern mit Konsum von über 20 Zigaretten/ Tag.

Einnahme während der Schwangerschaft:

Nur nach medizinischer Empfehlung anwenden.

Nebenwirkungen:

Wie Nikotin: Zentralnervensystem (Kopfschmerzen, Parästhesien). Magen/Darm (Übelkeit), Reizungen im Mund- und Rachenraum, Husten, Schluckauf), Herzrasen/starkes Herzklopfen (Palpitationen), Haut, Überempfindlichkeit.

Art der Anwendung:

Lutschtablette in den Mund legen und zergehen lassen; gleichzeitig nichts essen oder trinken.

Warnungen:

Vorsicht bei schweren Herz/Kreislauf-Erkrankungen, krampfartige Verenung der Blutgefäße (Vasospasmen), schweren Leber-, Nierenschäden, aktiven peptischen Geschwür, Diabetes, Schilddrüsenüberfunktion (Hyperthyreose), Tumor der Nebennierenrinde (Phäochromozytom). Auch niedrige Nikotindosen können bei Kleinkindern tödlich sein.

4 mg-Stärke für starke Raucher (mehr als 20 Zigaretten/Tag).

Hersteller

JOHNSON & JOHNSON GMBH

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker. PZN: 3911009 Kategorien: , Marke: Nicorette Darreichungsform: Tabletten Gebrauchsinformation
Produkt sofort verfügbar
38,95
38,95
inkl. MwSt.
0,49 / Stk.
Grösse
80 Stück
Menge

Persönliche Beratung zu Ihrem gewählten Produkt

Wir beraten Sie gerne persönlich! Besuchen Sie uns in unserer Apotheke oder wählen Sie aus den angeführten Kontaktmöglichkeiten um sich von unseren Pharmazeuten kompetent beraten zu lassen.

Telefonische Beratung

Wir freuen uns von Ihnen zu hören und sind von Montag bis Freitag zwischen 08:00 Uhr und 18:00 Uhr und am Samstag zwischen 08:00 Uhr und 12:00 Uhr für Sie da: Tel. 01 / 416 23 70

Kostenloser Rückruf-Service

Sie möchten eine persönliche pharmazeutische Beratung zum ausgewählten Produkt? Füllen Sie einfach nachstehendes Formular aus und wir rufen Sie zu Ihrer bevorzugten Anrufzeit an. Bitte bedenken Sei dabei unsere Öffnungszeiten!

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder
Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe des Datenschutzes bin ich einverstanden.
Daten-Sicherheit: Zu Ihrer Sicherheit werden Ihre Angaben mit der aktuellen TLS 1.2-Verschlüsselung übertragen.
Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder
Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe des Datenschutzes bin ich einverstanden.
Daten-Sicherheit: Zu Ihrer Sicherheit werden Ihre Angaben mit der aktuellen TLS 1.2-Verschlüsselung übertragen.