Ibumetin forte 400 mg - Filmtabletten

Ibumetin® mit dem Monowirkstoff Ibuprofen wird zur Linderung von leichten bis mäßig starken (akuten) Schmerzen eingesetzt. Es wirkt schmerzstillend, entzündungshemmend und fiebersenkend. Diese dreifache Wirkung macht Ibumetin® zu einem vielseitig einsetzbaren Schmerzmittel, es ist der Allrounder unter den Schmerzmitteln und somit ideal für die Haus- und Reiseapotheke.

Anwendung:

Zur symptomatische Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen,z.B.: Kopf-, Zahn-, Regelschmerzen.

Besondere Hinweise:

Bei Patienten mit empfindlichem Magen wird die Einnahme während einer Mahlzeit empfohlen.
Geeignet ab dem 6.Lebensjahr, ab 20 kg nur über ärztliche Verschreibung.
Nach Absprache mit dem Arzt NICHT in den letzten 3 Monaten einer Schwangerschaft.

Inhaltsstoffe:

Wirkstoff: 400 mg Ibuprofen.
Hilfsstoffe: 26,67 mg Lactose-Monohydrat.
Tablettenkern: mikrokristalline Cellulose, Lactose, Croscarmellose-Natrium, Natriumlaurylsulfat, Magnesiumstearat, Hochdisperses Siliciumdioxid.
Tablettenüberzug: Hypromellose, Talk, Titandioxid E171.

Wirkstoff:

Ibuprofen

Zusammensetzung:

400 mg Wirkstoff Ibuprofen
T Tablettenkern:
Hilfsstoff Cellulose, mikrokristalline
26.67 mg Hilfsstoff Lactose monohydrat
Hilfsstoff Lactose
Hilfsstoff Croscarmellose natrium
1 mmol Hilfsstoff Natrium
23 mg t –>
Hilfsstoff Natrium laurylsulfat
Hilfsstoff Magnesium stearat
Hilfsstoff Siliciumdioxid, hochdisperses
T Tablettenüberzug:
Hilfsstoff Hypromellose
Hilfsstoff Talk
Hilfsstoff Titandioxid

Einnahme:

bei empfindlichen Magen wird die Einnahme während einer Mahlzeit empfohlen

Nicht anwenden bei:

Analgetika-Überempfindlichkeit, Magen-Darm-Ulzera, schwere Leber-, Nierenschäden, aktive Blutungen, Blutungsneigung, schwere Herzinsuffizienz, schwere Dehydratation.

Dosierung:

Möglichst kurzzeitig und niedrig dosiert anwenden. Einzeldosen 1 Filmtablette,mittlere Tagesdosis (MTD) 3 Filmtablette.
Kinder ab 6 Jahren: Einzeldosen ½ Filmtablette,mittlere Tagesdosis (MTD) 1½ Filmtablette (20-29 kg KG) bzw. 2 Filmtablette (30-39 kg KG).

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln:

Nicht empfohlen: Andere nichtsteroidale Antirheumatikum (NSARs). Vorsicht: Gerinnungshemmer (Antikoagulantien), Hormone aus der Nebennierenrinde (Kortikosteroide) (verstärkt), Probenecid (erhöht Ibuprofen-Plasmaspiegel), Lithium (erhöhte Serumspiegel), Alkohol, Sulfonylharnstoffe (Hypoglykämie), Methotrexat (Toxizität), Antacida (verminderte aufnahme), Digoxin, Phenytoin, CYP2C9-Hemmer, z.B. Voriconazol (erhöhte Serumspiegel), Blutdrucksenker abgeschwächt, harntreibende Mittel (Diuretika), Cyclosporin, Zidovudin, ACE-Hemmer, Chinolone (Krämpfe). Mifepriston abgeschwächt.

Anwendungsgebiet:

Symptomatisch bei leichten bis mäßig starken Schmerzen;
-Schmerzen und Fieber bei Erkältungskrankheiten.

Einnahme während der Schwangerschaft:

Gegenanzeige im 3. Schwangerschaftdrittel (Trimenon), im 1. und 2. Schwangerschaftdrittel (Trimenon) strengste Indikationsstellung. Während der Entbindung nicht empfohlen. In der Stillzeit nur kurzzeitig anwenden.

Nebenwirkungen:

Magen/Darm (Blutungen, Geschwür, Durchbruch), Zentralnervensystem (Kopfschmerzen, selten Konfusion, Seh- und Hörstörungen, aseptische Meningitis), Exazerbation von Infektionen, Haut (sehr selten Lyell- und Stevens-Johnson-Syndrom), Blutbild, Nierenversagen, Verkrampfen der Muskeln um die Atemwege (Bronchospasmen), Fieber, Blutdruckabfall oder -anstieg, Ödeme, Herzschwäche .

Art der Anwendung:

Unzerkaut mit Flüssigkeit, bei empfindlichem Magen zu den Mahlzeiten, einnehmen.

Warnungen:

Vorsicht bei Asthma bronchiale, Heuschnupfen, Risiko für kardiovaskuläre Ereignisse, Bluthochdruck, ischämischer Herzkrankheit, chronischen Atemwegsinfektionen, Zerstörung von Bindegewebe in verschiedenen Regionen des Körpers (Kollagenosen), plötzlich starker Bauchschmerzen (Porphyrie). Kontrollen: Blutbild, Gerinnung, Leber, Niere, Augen. Verkehrshinweis. Verdeckung (larvierung) Infektionskrankheiten (Symptome) möglich. Alkohol meiden. Auf gastrointestinale Blutungen, Ödeme, schwere Hautreaktionen, Überempfindlichkeit achten.

Hersteller

TAKEDA PHARMA GES.M.B.H.

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker. PZN: N/A Kategorien: , Marke: Takeda Darreichungsform: Filmtabletten Gebrauchsinformation
Produkt sofort verfügbar
ab €9,30
ab €9,30
inkl. MwSt.
0,38 / Stk.
Auswahl zurücksetzen
Menge

Persönliche Beratung zu Ihrem gewählten Produkt

Wir beraten Sie gerne persönlich! Besuchen Sie uns in unserer Apotheke oder wählen Sie aus den angeführten Kontaktmöglichkeiten um sich von unseren Pharmazeuten kompetent beraten zu lassen.

Telefonische Beratung

Wir freuen uns von Ihnen zu hören und sind von Montag bis Freitag zwischen 08:00 Uhr und 18:00 Uhr und am Samstag zwischen 08:00 Uhr und 12:00 Uhr für Sie da: Tel. 01 / 416 23 70

Kostenloser Rückruf-Service

Sie möchten eine persönliche pharmazeutische Beratung zum ausgewählten Produkt? Füllen Sie einfach nachstehendes Formular aus und wir rufen Sie zu Ihrer bevorzugten Anrufzeit an. Bitte bedenken Sei dabei unsere Öffnungszeiten!

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder
Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe des Datenschutzes bin ich einverstanden.
Daten-Sicherheit: Zu Ihrer Sicherheit werden Ihre Angaben mit der aktuellen TLS 1.2-Verschlüsselung übertragen.
Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder
Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe des Datenschutzes bin ich einverstanden.
Daten-Sicherheit: Zu Ihrer Sicherheit werden Ihre Angaben mit der aktuellen TLS 1.2-Verschlüsselung übertragen.