Sangenor - Trinkampullen

"SANGENOR® Sport Nahrungsergänzungsmittel mit Aminosäuren, 8 Vitaminen, wertvollen Mineralstoffen und Süßungsmittel. Bei sportlichen Aktivitäten und Anstrenungen in Beruf und Freizeit. Sport und erhöhte Anstrengung in Beruf und Freizeit stellen für den Organismus eine hohe Belastung dar. Stoffwechselvorgänge laufen in der Folge vermehrt und/oder beschläunigt ab. Für diese Vorgänge sind Mineralstoffe und Vitamine unentbehrlich. Vor allem beim Sport scheidet der Körper Magnesium und Calcium durch starkes Schwitzen aus. Unterstützen Sie Ihren Körper mit SANGENOR® Sport. "

Inhaltsstoffe

Citronensäure; Calciumcarbonat (300 mg/Beutel); Argininaspartat (500 mg/Beutel); Natriumcarbonate; Magnesiumoxid (100 mg/Beutel); Aspartam (enthält eine Phenylalaninquelle); Beetenrot; Maltodextrin; Natriumcitrat; Polysorbat; Siliciumdioxid; Sorbit, Vitamine B1 (Thiamin 0,49 mg/Beutel); Vitamin B2 (Riboflavin 1,5 mg/Beutel); Vitamin B6 (0,8 mg/Beutel); Vitamin B12 (1 mcg/Beutel); Vitamin C (50 mg/Beutel); Vitamin E (10 mg/Beutel); Biotin (50 mcg/Beutel); Folsäure (50 mcg/Beutel;

Anwendung

Täglich 1-2 Portionsbeutel. Den Inhalt des Beutels in ein Glas geben, danach je nach Geschmack mindestens 1/4 l Flüssigkeit zufügen, umrühren und trinken. Sowohl bei, als auch nach Anstrengungen im Sport.

Besondere Hinweise

Für alle Altersgruppen. Enthält keine Aufputschmittel.

Wirkstoff:

Mono-L-Arginin-L-aspartat

Zusammensetzung:

1 g Wirkstoff Mono-L-Arginin-L-aspartat
1 g Hilfsstoff Saccharose
4 mg Hilfsstoff Methyl-4-hydroxybenzoat
1 mg Hilfsstoff Propyl-4-hydroxybenzoat
Hilfsstoff Aprikosen-Aroma
Hilfsstoff Karamelgeschmack
Hilfsstoff Wasser, gereinigtes

Dosierung:

2-3 Ampullen pro Tag über max. 15 Tage. Dosisreduktion bei schweren Leber- oder Nierenschäden. Für Kinder und Jugendliche nicht empfohlen.

Anwendungsgebiet:

Erschöpfungszustände infolge übermäßiger Anstrengungen, Zusatzbehandlung bei funktionellen Erschöpfungszuständen bei älteren Menschen.

Einnahme während der Schwangerschaft:

Nicht empfohlen.

Nebenwirkungen:

Selten Durchfall.

Art der Anwendung:

Oral mit etwas Wasser zu den Mahlzeiten. Ampullen händisch oder mit Ampullenöffner öffnen.
Ampulle aufrecht halten, oben Spitze mit leichtem Druck abknicken (eventuell mit Hilfe eines Zellstofftuches). Ampulle umdrehen, neben Trinkglas haltend, andere Ampullenspitze abbrechen.

Warnungen:

Organische Ursache einer Ermüdbarkeit muss vom Arzt ausgeschlossen werden.
Diabetiker: 1 Ampulle enthält 1 g Sacharose (= 0,085 Broteinheiten).

Hersteller

HERMES ARZNEIMITTEL GMBH

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker. PZN: 1339077 Kategorien: , Darreichungsform: Ampullen Gebrauchsinformation
Produkt sofort verfügbar
21,20
21,20
inkl. MwSt.
1,06 / Stk.
Grösse
20 Stück
Menge

Persönliche Beratung zu Ihrem gewählten Produkt

Wir beraten Sie gerne persönlich! Besuchen Sie uns in unserer Apotheke oder wählen Sie aus den angeführten Kontaktmöglichkeiten um sich von unseren Pharmazeuten kompetent beraten zu lassen.

Telefonische Beratung

Wir freuen uns von Ihnen zu hören und sind von Montag bis Freitag zwischen 08:00 Uhr und 18:00 Uhr und am Samstag zwischen 08:00 Uhr und 12:00 Uhr für Sie da: Tel. 01 / 416 23 70

Kostenloser Rückruf-Service

Sie möchten eine persönliche pharmazeutische Beratung zum ausgewählten Produkt? Füllen Sie einfach nachstehendes Formular aus und wir rufen Sie zu Ihrer bevorzugten Anrufzeit an. Bitte bedenken Sei dabei unsere Öffnungszeiten!

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder
Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe des Datenschutzes bin ich einverstanden.
Daten-Sicherheit: Zu Ihrer Sicherheit werden Ihre Angaben mit der aktuellen TLS 1.2-Verschlüsselung übertragen.
Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder
Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe des Datenschutzes bin ich einverstanden.
Daten-Sicherheit: Zu Ihrer Sicherheit werden Ihre Angaben mit der aktuellen TLS 1.2-Verschlüsselung übertragen.